Mediation - bietet Gestaltungsspielraum für neue Möglichkeiten und Perspektiven

Sie haben einen Konflikt oder Klärungsbedarf im privaten oder beruflichen Kontext? Dann bieten wir professionelle und konstruktive Hilfe an! Wir sind ausgebildete Mediatorinnen und Mediatoren. Durch unsere Vielfalt, interkulturelle Diversität, Lebens- und Berufserfahrung können wir Sie in sehr vielen Bereichen mit Mediation bei der Konfliktlösung begleiten und unterstützen. Wir sind zeitlich und räumlich flexibel – z.B. in der Firma bei Ihnen, online per Videokonferenz oder bei uns vor Ort.

Unsere Philosophie

Wir sind davon überzeugt, dass jeder Mensch Wertschätzung verdient und dass ein entsprechender friedvoller Umgang miteinander möglich ist. Dies erfordert eine Offenheit in der Kommunikation und eine Rücksichtnahme der Bedürfnisse unseres Gegenübers. Um die andere Person wirklich zu verstehen, ist Zuhören ohne Bewertung wichtig. Wer anderen erlaubt, seine Gefühle und Bedürfnisse offenzulegen, der erhält ebenfalls die Chance, verstanden zu werden. So entsteht ein zwischenmenschliches Gleichgewicht. Uns ist es stets ein Anliegen, dies privat, beruflich und in unserer Zusammenarbeit zu leben.

Wir fühlen uns dem europäischen Verhaltenskodex für Mediatoren verpflichtet.

Wir sind vielfältig

Neben Mediation sind wir bei der KonfliktLösungsWerkstatt auch Fachleute für CoachingBeratungProjektbegleitung – und einiges mehr.

Entsprechend unserer Philosophie bieten wir Unterstützung für alle, die ihre berufliche und/oder private Lebenssituation verbessern wollen und bereit sind, neue Wege zu gehen.

Wir fördern Verständnis und Kommunikation

Wir schaffen mit Ihnen einen Rahmen, in welchem Sie geschützt miteinander kommunizieren können und dabei Wertschätzung erhalten und geben können. Das Ziel ist es, Verständnis füreinander zu bekommen.

Wir erzeugen Klarheit

Klarheit schaffen wir mithilfe verschiedener Methoden und anhand eines strukturierten Ablaufs bei der Konfliktklärung und –lösung der im Streit liegenden Parteien gleichermaßen. Dabei wird auf beiden Seiten sowohl der sachliche Aspekt des Konflikts beleuchtet als auch die emotionale Ebene, die stets mitschwingt. Im Anschluss wird betrachtet, welche Bedürfnisse die jeweilige Partei hat.

Wir arbeiten Ressourcen schonend

Mediation spart Zeit, Kosten und Nerven. Ein Termin für Ihre Konfliktlösung finden wir zeitnah, denn wir sind räumlich und zeitlich flexibel - z.B. in der Firma bei Ihnen, online per Videokonferenz oder bei uns vor Ort.

Wir sind neutral und unparteilich.

Wir bleiben bei dem Verständigungsprozess allparteilich, d.h. dass wir als MediatorInnen jede Partei gleichermaßen unterstützen und begleiten und dabei niemanden bevorzugen.

Wir regen einen gemeinsamen Prozess mit Ihnen an

Sie als Konfliktparteien bleiben jederzeit die Experten Ihres Konflikts und erarbeiten eigenverantwortlich Lösungen, während wir Sie durch den strukturierten Prozess führen.

Wir achten auf Diskretion

Wir fühlen uns dem europäischen Verhaltenskodex für Mediatoren verpflichtet und sichern Verschwiegenheit, über den Mediationsprozess hinaus, zu. Auch bei der Wahl des Ortes für Ihre Mediation gehen wir gerne auf Ihre Wünsche ein.

Wenn Zwei sich streiten, vermittelt als Dritter der Mediator!

Konflikte sind allgegenwärtig und meistens lösen wir sie alleine. Manchmal sind die Fronten aber so verhärtet, dass nur ein Dritter weiterhelfen kann. Hier kommt die Mediation ins Spiel. In einer oder mehrerer Sitzungen erarbeiten Sie mit einem Mediator eine KonfliktLösung, mit der alle Beteiligten einverstanden sind. Es wird eine Win-Win-Situation angestrebt.  Eine Mediation findet immer freiwillig statt und ist ergebnisoffen. Der Mediator ist unparteiisch und zur Vertraulichkeit verpflichtet – selbstverständlich auch über die Mediation hinaus.

Mediation ist ein schnelleres, weniger nervenaufreibendes und kostengünstigeres Streitbeilegungsverfahren als jeder Gerichtsprozess.

Wie funktioniert Mediation?

Was Sie über Mediation wissen sollten

Wir schaffen mit Ihnen einen Rahmen, in welchem Sie geschützt miteinander kommunizieren können und dabei Wertschätzung erhalten und geben können. Das Ziel ist es, Verständnis füreinander zu bekommen. Wir bleiben bei dem Verständigungsprozess allparteilich, d.h. dass wir als Mediatoren jede Partei gleichermaßen unterstützen und begleiten und dabei allparteilich sind. Sie als Konfliktparteien bleiben jederzeit die Experten Ihres Konfliktes und erarbeiten eigenverantwortlich Lösungen, während wir Sie durch den strukturierten Prozess führen. Wichtig für Sie zu wissen ist, dass Mediation auf Freiwilligkeit beruht und dass eine Beendigung der Mediation jederzeit möglich ist. Wir als Mediatoren sind dabei stets, auch über die Mediation hinaus,  zur Verschwiegenheit verpflichtet.

Das Team

Wir sind MediatorInnen aus unterschiedlichen Fachbereichen. Durch unsere Profession und Expertise schaffen wir einen Raum für die Bearbeitung Ihrer Konflikte und Problemstellungen. Wir bieten unser Know How als Handwerkszeug, um Sie als ExpertInnen für ihren eigenen Konflikt bei Ihrer Lösungsfindung zu unterstützen.

Wir sind eine Interessengemeinschaft, innerhalb der wir zusammenarbeiten und uns gegenseitig unterstützen, unsere Erfahrungen austauschen und uns gemeinsam fachlich weiterentwickeln. Möchten Sie mehr über die einzelnen Mitglieder wissen? Dann klicken Sie einfach auf die einzelnen Profile!

Anette Bangert

Mediatorin (univ.)|Dipl.-Sozialpädagogin| systemische Beraterin & Familientherapeutin

Olga Diehl

zert. Mediatorin (univ.) mit Schwerpunkt innerbetriebliche & Wirtschaftsmediationen

Peter Janetschke

Mediator (univ.) mit Schwerpunkt Wirtschaft | Projektbegleitung | Online-Mediation

Annemarie Schwab

Mediatorin(univ.)|Coach|Psychologin

Christina Seebach-Künzel

Mediatorin (univ.) | Betriebswirtin (HWK)

Wir unterstützen bei diesen Konflikten

  • Wirtschaftmediation
  • Innerbetrieblich
  • Organisationsänderungen
  • Unternehmensnachfolge
  • Innerhalb der Familie
  • In der Nachbarschaft
  • Interkulturell
  • Zwischen den Generationen